Motivation

Mit der „It’s MINT“ Lernplattform bieten wir einen interaktiven Online-Zugang für MINT interessierte Kinder der Primarstufe. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Wir wollen diese Themen inhaltlich zugänglicher machen und Kindern die Möglichkeit geben spielerisch verschiedene MINT-Themen, die ihrer Lebensrealität nahestehen, zu erkunden.

Image
Image

Online Lernplattform

Als Lehrperson bekommen Sie Zugang zu einem eigenen Plattform-Bereich. Hier finden Sie die Materialien der Challenges, die Sie online mit oder ganzen Klasse bearbeiten können oder losgelöst einzelne Etappen als Zusatzaufgabe anbieten können. Sie können die Materialien aber auch als Anregung nutzen und offline im Unterricht verwenden.

Auf der Plattform sehen Sie den Fortschritt Ihrer Klasse und können Feedback geben. Ausserdem haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg*innen in einem Forum auszutauschen und zu vernetzen.

Zugang

Die Nutzung der Plattform ist komplett kostenlos, für Sie als Lehrperson genauso wie für die Kinder.

Als Lehrperson können Sie sich hier mit Ihren Schul-Kontaktdaten registrieren und erhalten einen Login.

Für Ihre Schülerinnen und Schüler erstellen wir jeweils einen Login, sodass diese keine E-Mail-Adresse benötigen.

Image
Image

Partnerschulen gesucht

Das Projekt „It’s MINT“ besteht aus zwei Teilprojekten. Neben dieser online Lernplattform bieten wir MINT-Treffs an Primarschulen an. Im Schuljahr 2021/2022 fanden bereits an 14 Partnerschulen MINT-Treffs statt! Für weitere Informationen zur Organisation und zu den Kosten der MINT-Treffs klicken Sie bitte auf den Button.

MINT-Inspiration

Suchen Sie weitere spannende Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in Schule oder Freizeit? Die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW) hat im Auftrag der Akademien Schweiz eine MINT-Datenbank erarbeitet, in der Sie zahlreiche deutsche, französische und italienische MINT-Angebote der Schweiz auffinden können.

Image